Frauenlust und Sinnlichkeit
3-Tage Schnupper-Tantra

Seminare Schnupper-Tantra

Dieses Seminar ist eine Frischzellenkur für Körper, Geist und Seele. Es richtet sich an Frauen, die mehr Kontakt zu sich selbst und ihrem Körper bekommen wollen. Du lernst körperorientierte Meditationen und tantrische Grundtechniken kennen, um dich selbst lustvoll zu erfahren. Du weckst die feurige Energie im Becken und lässt sie sich in den ganzen Körper hinein ausdehnen. Du erfährst sinnliche Berührung und Entspannung, die nicht an Sexualität gekoppelt ist.

Tantra ist: Zart, wild, spielerisch, laut und leise, traurig und fröhlich… Lachen, Fließen, Energie… und noch viel, viel mehr…

Unser Ansatz ist sanft und achtsam. An diesem Wochenende kannst du einen Geschmack von der Welt des Tantra bekommen und „hineinschnuppern“, ob Dir der tantrische Weg etwas zu schenken hat.

Sangeet Christine Grage und Assistentinnen

Termine, Preise, Anmeldung

Frauenlust und Sinnlichkeit
eine tantrische Erfahrung – 7-tägiges Sommer-Seminar

Dieses Sommer-Tantra-Woche ist eine Frischzellenkur für Körper, Geist und Seele. Sie führt Dich eine Woche lang in die Welt Deines Körpers, Deiner Empfindungen und Deiner Sinne. Du bist eingeladen, Dich mit Deinem Körper, Deiner Sexualität und dem Thema Beziehung zu Dir selbst und anderen zu erfahren. Du erforschst Dich selbst in Deinen Bedürfnissen nach Liebe, Nähe und Intimität – aber auch in dem Bedürfnis nach Grenzen und Distanz – und kannst so neue Ausdrucksformen entwickeln. Du kannst erfahren:

_bild19

  • wie Blockaden weicher werden und Verletzungen liebevoll umarmt werden
  • dass Angst, Wut, Frust, Verzweiflung und Trauer sein dĂĽrfen
  • wie Du die Lebensenergie im Becken weckst und wachsen lässt
  • wie Du Deine Sinne erweckst, Dich von ihnen leiten lässt und Lebens-Sinn findest
  • wie Du Deine ureigene erotische Präsenz entwickeln kannst, unabhängig von allen herkömmlichen Schönheitsidealen, gesellschaftlichen Fesseln und der Meinung anderer
  • wie die Lust im Becken und die Liebe im Herzen zusammenflieĂźen können wie Freude und GlĂĽckseligkeit Deinen ganzen Körper durchströmt
  • wie Du Dein Frau-Sein und Deine Weiblichkeit mit anderen Frauen feierst

_bild03

Wenn Dir diese tantrischen Erfahrungen schon vertraut sind, laden wir Dich in dieser Woche ein, Deine Lust- und Empfindungsfähigkeit noch erheblich zu erweitern… kraftvoll und zart, wild und scheu, verspielt, lebendig und ekstatisch zu sein. Hinweise: Alle Übungen, Meditationen und Rituale sind Angebote und Du gehst in Deinem eigenen Tempo mit. Die Atmosphäre ist achtsam und respektvoll.

Da es immer aufregend ist, sich für eine Gruppe zum Thema Lust und Sexualität anzumelden, bieten wir Dir gerne die Möglichkeit, mit einer von uns ein telefonisches Vorgespräch zu führen.

Sangeet Christine Grage und Assistentinnen

Termine, Preise, Anmeldung

„Lass Deinen Schoßraum erblühen“
– SchoĂźraum-Erfahrung in der Yoni*- Massage

mit Gabi Leberer

Wochenende im Tempelbad in MĂĽnchen

_bild15* Yoni ist ein Begriff aus dem indischen Sanskrit, der die weiblichen Geschlechtsteile benennt. Yoni heißt übersetzt: „Heiliger Raum“.

Der Fokus in diesen zwei Tagen ist bei Deinem SchoĂźraum und Deiner Yoni.
Die Yoni Massage selbst ist eine Reise ins Innerste Deines Schoßes, tief in das Innere Deiner Weiblichkeit. Sie birgt sehr viel Heilkraft in sich, löst alte Verspannungen und öffnet neue Tore unseres weiblichen Potentials.
Im Inneren der Yoni gibt es z.B. unzählige Punkte (Reflexzonen), die bei der Massage berührt werden – dadurch können sich körperliche und gleichzeitig auch seelische Blockaden auflösen, weil alles ganzheitlich miteinander verbunden ist.

Bei dieser Entdeckungsreise liegt die Aufmerksamkeit ganz auf der entspannten und feinen Wahrnehmung dessen, was ist, was Du fĂĽhlst und empfindest – jenseits von Leistungsdruck oder Zielfixierung.
Du wirst in den Massagen absichtslos, liebevoll und langsam berührt und kannst in geschütztem Raum in diese Empfindungen eintauchen und Dich von innen her spüren. Durch diese Berührungsqualität kann Energie wieder ins Fließen kommen und in Dir ein neues Erleben Deines Schoßraumes und Deiner Yoni geschehen.

_bild29Wir arbeiten mit Körperwahrnehmung, aktiven und stillen Meditationen, Austausch im Kreis, angeleiteten Massagen.
Die Teilnehmenden massieren sich gegenseitig nach einer entsprechenden Vorbereitung.
Jede Frau empfängt und schenkt je eine Yoni- Massage.

Ich begleite euch durch dieses Wochenende mit meiner Erfahrung, meinem Wissen und meiner tiefen Wertschätzung des Weiblichen in jeder Frau.

Mit Deiner Anmeldung bitte ich um Deine Telefon-Nummer, damit wir ein telefonisches Vorgespräch vor dem Wochenende vereinbaren können.

Gabi Leberer

Seminarangebot fĂĽr 2017 in Planung

Termine, Preise, Anmeldung

Mütter, Kinder, Sommerzeit – entspannt, aktiv, kreativ; für Mütter mit Kindern bis 12 Jahre

mit Sangeet Christine Grage & Team

Pause machen vom Alltag

Dieses Angebot richtet sich an alle Mütter, die für sich selbst und mit ihren Kindern ein paar außergewöhnliche Tage verbringen wollen. Neue Erfahrungen machen im Kreis der anderen Mütter, einfach mal entspannen, die Seele baumeln lassen, einmal richtig Zeit haben für sein Kind, es genießen sich an einen gedeckten Tisch zu setzen, sich in Ruhe mit anderen Müttern austauschen – all das ist bei der Mutter-Kind-Freizeit möglich.

Für die Kinder gibt es am Vormittag ein kreatives und aktives Kinderbetreuungsprogramm und Gelegenheit, neue Freunde kennen zu lernen. Dank der stundenweisen Betreuung für die Kinder gibt es für die Mütter in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Programm, mit interessanten Vorträgen und Übungen zum Entspannen, um sich mit neuen Kraftreserven auftanken und die eigene Mitte wieder mehr zu finden. Einfache Yoga- und Meditationstechniken, Entspannungstechniken, Phantasiereisen, aber auch kreative Methoden wie Malen und das Arbeiten mit Ton öffnen den Weg dafür.

Für den Nachmittag sind kleinere und größere Unternehmungen mit Müttern und Kindern geplant:

einfache Wanderungen, gemeinsames Spielen, Schwimmen im See, eine Paddeltour auf der Lahn. Am Abend wird der Tag abgerundet durch interessante Gespräche und Erfahrungsaustausch von Mutter zu Mutter.

Das Programm der Mutter-Kind-Freizeit ist abwechslungsreich und spannend fĂĽr GroĂź und Klein, eine Kombination aus Bildung, Erholung und Gemeinschaftserlebnissen, um am Ende mit neuem Elan, Kraft und vielen Inspirationen in den Alltag zurĂĽck zu kehren.
Eingeladen sind Mütter mit Ihren Kindern, egal ob Mädchen oder Jungen bis einschließlich 12 Jahre alt.

Wir hoffen auf unbeschwerte und unvergessliche Tage miteinander!

Sangeet Christine Grage und Assistentinnen

Termine, Preise, Anmeldung

Do it yourself- aus alt mach neu: Ein Stuhl wird upgecycelt

mit Sangeet Christine Grage & Team

Wegwerfen und teuer und langweilig Main-Stream kaufen oder mit eigener Kreativität ein Unikat gestalten? Wir leben in einer Konsum- und Wegwerfgesellschaft. Für unsere Erde und vielleicht auch für unser eigenes Wohlbefinden ist jedoch Nachhaltigkeit, selber Machen anstatt konsumieren, ein immer wichtigeres Thema.

An diesem Wochenende lernst Du am Beispiel eines alten Holzstuhls, wie Du alte Möbel „aufpimpen“ und „upcyceln“ kannst, einen Vintage-Stuhl oder Deine ganz eigenen und einzigartige Stuhl-Kreation herstellen kannst . Wir werden das Möbelstück abschleifen, neue Farbe aufbringen, evtl. Muster aufbringen, Shabby Chic und Vintage-Methoden vermitteln, etc. pp., der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Am Ende des Workshops kannst du Dein selbstgestaltetes Meisterinnenwerk mit nach Hause nehmen.

Du brauchst für diesen Upcycling-Workshop keinerlei handwerkliche Vorkenntnis, nur Lust, Dich selbst in einem angeleiteten Rahmen neu auszuprobieren. Weitere eigene Möbelstücke können nach vorheriger Absprache mitgebracht werden zum Workshop. Werkzeug und Materialien werden gestellt, Du kannst aber gern eigenes Werkzeug, Farben und Accessoires, etc. mitbringen.

Zusatz-Kosten fĂĽr Materialien ca. 15 Euro je Frau.

Sangeet Christine Grage, Mitarbeiterin im Frauenlandhaus Charlottenberg:

Seit über einem Jahr sammle ich mit Begeisterung alte Holzstühle ein, vom Sperrmüll oder einfach an die Strasse gestellt oder gefunden bei Haushaltsauflösungen, weil ich selbst so große Lust auf dieses Stühle-Projekt im Frauenlandhaus Charlottenberg habe! Ich freue mich auf viele kreative Frauen und gemeinsames Gestalten.

Sangeet Christine Grage und Assistentinnen

Termine, Preise, Anmeldung

Vorträge

_bild27Vorträge auf Einladung: Wir kommen gerne zu Kongressen, Verbandstreffen, Fachtagungen, die sich im weitesten Sinn mit Frau und Sexualität, Frau und Lust, Frau und Sinnlichkeit beschäftigen. Die Schwerpunkte solch eines Vortrags können dabei mit uns abgesprochen werden. Wir freuen uns, unsere Arbeit und unser aktuelles Angebot vorzustellen (z.B. in Verbindung mit einem Meditations-Angebot).

Gern berichten wir, welche Entwicklungen auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene Frauen durchlaufen können, die den tantrischen Weg beschreiten. Ein häufiges Thema sind dabei z.B. auch die Möglichkeiten fĂĽr Frauen mit sexuellen Missbrauchserfahrungen oder mit psychischen Problemen, z.B. Depressionen…

Bei Interesse bitte hier Kontakt aufnehmen!

_bild12Begleitend zu einem Vortrag beim bundesweiten Heilpraktikerinnen-Verband Lachesis e.V. im Rahmen der Fachtagung: Sexualität, ein Heilmittel (Juni 2007) entstand dieser Fachartikel, der in der aktuellen Verbandszeitschrift von Lachesis e.V. abgedruckt ist. Der Artikel kann nachfolgend als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Der Artikel stellt z.B. die Geschichte von Tantra im Osten sowie die Entwicklung von Neo-Tantra im Westen dar. Er beschreibt unseren frauenspezifischen Ansatz von Tantra, unsere Methodik und bietet weitere Detailinformationen an:

Tantra für Frauen –Selbstheilung und Persönlichkeitsentwicklung mittels sexueller Energie (PDF-Datei)

Literaturliste

Diese Literatur rund um das Thema Tantra können wir empfehlen:

_bild11Seele und Sexualität
Jovana Wex
Hans-Nietsch-Verlag ISBN 3-934647-20-0

Tantra fĂĽr GenieĂźerinnen, 2001
Christa Schulte
Krug und Schadenberg ISBN 3-930041-25-1

Feuer der Sinnlichkeit, Licht des Herzens, 1988
S.Plesse u. B. St. Clair
Edition 2000 ISBN 3-59108258-9

Tantra, Die Kunst der sexuellen Ekstase, 1990
Margot Anand
Mosaik bei Goldmann ISBN 3-442-13847-7

Yoni Massage, 2006
Michaela Riedl
Hans-Nietsch-Verlag ISBN 3-934647-05-7

Weibl. Ejakulation & der G-Punkt, 2006
Deboarah Sundahl
Hans-Nietsch-Verlag ISBN 3-934647-95-2

Die Farben der Lust, 2004
Renate Stendhal
Krug & Schadenberg ISBN 3-930041-40-5

Tantra, die höchste Einsicht, 2004
Osho
Innenwelt Verlag ISBN 3-936360-73-1

Die tantrische Vision, 1985
Osho
Osho Verlag ISBN 3-925205-65-9

Die Erweckung des inneren Geliebten, 1989
Julie Henderson
Ansata ISBN 3-7157-0124-2

Liebeskummer lohnt sich doch ,1998
Thomas Trobe Krishnananda
Friedhelm Schrodt ISBN 3-928256-70-x

Liebe ist kein Kinderspiel, 2001
Thomas Trobe Krishnananda
Friedhelm Schrodt ISBN 3-928256-72-6

Das Chakra-Handbuch, 1988
S. Sharamon und B. J.Baginski
Windpferd Verlag ISBN 3-89385-038-4

Das Kundalini Handbuch, 1992
Genevieve Lewis Paulson
Windpferd Verlag ISBN 3-89385-091-0

Chakra Balancing, 2001
Sonia Choquette
Bauer Verlag ISBN 9 783762608349

Leben, Lieben und Nicht Wissen, 2006
Saleem Mathias Riek
Books on Demand ISBN 3-83344544-0

Herzenslust, 2006
Saleem Mathias Riek
Aurum ISBN 3-89901-451-0